50 Jahre textile Erfahrung

Der Grundstein des Unternehmens wurde 1960 durch Dipl. Ing. Hans Hagemann gelegt. Bereits in den 70-ziger Jahren zählte das Unternehmen zu einer der führenden Transferdruckereien Europas und hat sich bis heute erfolgreich am Markt behauptet.
Ende der 90-ziger wurde die Lasertechnologie, vorrangig zur Bearbeitung textiler Materialien ergänzt. Anfang 2000 wurden die ersten Versuche im Bereich des digitalen Textildruckes unternommen. Diese Drucktechnologie hat sich bei Hagemann rasant weiterentwickelt. Ab 2004 wurde mit 3D-Print ein neuer, technischer Vertriebsbereich ins Leben gerufen. Hier werden digital bedruckte Werbebanner, textile Spannrahmensysteme, Thekenmatten sowie Fußmatten mit Werbebotschaften erfolgreich vermarktet. Im Jahr 2008 hat ein verheerender Brand die Produktion vollkommen zerstört. Dieses Unglück haben wir gleichzeitig als Chance genutzt. Heute verfügt Hagemann über eine der modernsten Laser-, Transfer- und Digitaldruckproduktionen in Deutschland.